WhatsApp +49 176 59 99 87 90
PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Messzellen Wägetechnik von BOSCHE

Messzellen oder Messdosen, die auch als Wägezellen bezeichnet werden, sind der Kern einer jeden Waage. Sie sind für die Zug- bzw. Druckmessung zuständig. Abhängig von der Art der Waage können auch mehrere Messzellen verbaut werden. Diese geben die entsprechende Druck oder Zugkraft (mit Hilfe eines DMS Messverstärkers) in Gramm, Kilogramm oder Tonnen an.

Um ein präzises Messergebnis zu sichern, müssen die Messzellen mit höchster Genauigkeit arbeiten. Die Messzellen von Bosche überzeugen mit Qualität, Langlebigkeit und Präzision.

Messzellen von BOSCHE

Da die Messzelle der Kern einer jeden Waage ist, hängt von dieser ein Großteil der Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Geräte ab. Die Kraftaufnehmer in unseren Messzellen weisen eine Genauigkeit von mindestens 3000 Teilen auf. Sie sind vorwiegend nach der OIML-Genauigkeitsklasse C3 zertifiziert – womit die Messgenauigkeit noch höher ist.

Unsere Messzellen beruhen auf dem DMS-Messprinzip mit einer Schaltung als Vollbrücken, um den hohen Ansprüchen an geeichte Waagen zu entsprechen. Standardmäßig sind alle Messzellen in der 4-Leitertechnik erhältlich. Ein Anschluss in der 6-Leitertechnik ist auf Wunsch aber ebenfalls möglich und je nach Verwendungszweck zu empfehlen. Wenden Sie sich mit Ihren individuellen Anfragen direkt an unser Team.

Einsatzbereiche einer Messzelle

Hochpräzise Waagen kommen in allen Messanwendungen zum Einsatz. Ihre Genauigkeit ist ausschlaggebend für die Optimierung von Fertigungsprozessen und dem reibungslosen Ablauf von Produktionsanlagen. Messzellen sind dafür meistens im Inneren einer Waage oder Maschine verbaut.

Überall dort, wo Zug oder Druck gemessen werden muss, kommen diese Elemente zum Einsatz:
- Kranwaagen
- Bodenwaagen
- Plattformwaagen

Ein großes Anwendungsgebiet findet sich in der Industrie. Hier werden die Messzellen zum Beispiel in Abfüllanlagen eingesetzt, um in großen Stückzahlen die exakte Menge in verschiedene Gefäße zu füllen. Aber auch in der Qualitätskontrolle spielen sie eine Rolle. Etwa um die Stabilität von Produkten zu messen und einen konkreten Punkt der Maximalbelastung zu ermitteln.

Nicht nur die Messzelle, auch die Auswertung ist bei diesen Messtechniken entscheidend. Hierfür bieten wir Ihnen in allen nötigen Bereichen das passende Equipment für eine zuverlässige wie qualitativ hochwertige Auswertung.

Funktionsweise einer Messzelle

Messzellen funktionieren nach einem relativ einfachen Prinzip. Jede Messzelle hat ein Element, welches sich unter Druck verformt (der s.g. Federkörper). Diese Verformung (Widerstandsänderung) wird mittels eines Dehnungsmessstreifens (DMS) in mV/V übersetzt.

DMS sind elektrische Leiter, welche an dem Dehnungskörper angebracht werden. Verformt sich der Körper, kann das über die Änderung im Widerstand der DMS gemessen und in Newton, Gramm oder andere Einheiten übertragen werden. Hier wird also eine physische Kraft in ein elektronisches Signal übersetzt – die digitale Ausgabe erfolgt an der Waagenanzeige.

Unterschiedliche Messzellen für verschiedene Anwendungsgebiete

Da Messzellen in nahezu allen Branchen von der Verpackungsindustrie bis hin zur Medizintechnik benötigt werden, führen wir ein umfassendes Sortiment für jeden Gebrauch für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete gibt es daher unterschiedliche Messzellen. Aber welche ist die Richtige für Sie?

Bei der Zugkraftmessung kommt vorrangig die S-Messzelle zum Einsatz. Sie kann aber auch für die Messung von Druckkraft genutzt werden. In der Regel wird sie für mittlere bis kleine Lasten verwendet, bis zu einem Gewicht von etwa 1 Tonne.

Möchten Sie senkrechte Krafteinwirkungen ermitteln, eignen sich Scherstäbe besser. Hier kommen sie etwa in Plattformwaagen, Behälterwaagen oder Bodenwaagen zum Einsatz. Sie eignen sich gut für präzise Messungen bis zu einem Gewicht von 5 Tonnen.

Eine weitere wichtige Frage ist das Gewicht, welches Sie messen möchten. Bei Feingrammwaagen kommen andere Messzellen als bei Waagen mit bis zu einer Tonne zum Einsatz. Zudem gibt es Waagen mit nur einer Messzelle für bis zu 2 Tonnen (Singlepoint) oder auch Waagen mit mehreren Messzellen zum Wiegen von Schwerlasten.

Mit dieser PDF geben wir Ihnen eine Hilfestellung zur Auswahl der richtigen Messzelle für Ihre Bedürfnisse. Darüber hinaus beraten wir Sie gern persönlich, um die passenden Messzellen für Sie zu finden. Gerne prüfen wir, ob eine Sonderanfertigung für Sie infrage kommt, um die höchste Präzision in allen Bereichen zu bieten.

Deshalb sollten Sie Messzellen beim Hersteller bosche.eu kaufen

Eine hohe Messgenauigkeit spielt in vielen Bereichen eine wichtige Rolle. Nur mit dem besten Equipment kann diese erreicht werden. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment für Messzellen, das Kraftmesszellen und Kraftdosen aller Art abdeckt. Unabhängig davon, für welche Gewichtsklasse Sie Komponenten benötigen, erhalten Sie eine umfangreiche und kompetente Beratung von unseren Experten.

Durch über 20 Jahre Erfahrung im Waagenbau sind wir in der Lage, für alle Anfragen die passenden Lösungen anzubieten. Außerdem erwartet Sie immer ein professioneller Service und wir arbeiten nach dem DIN ISO Standard. Bei Bedarf betreuen wir Ihre Projekte auf der ganzen Welt. Entscheiden Sie sich mit bosche.eu für hochwertige Qualität und Produkte, die Ihren Erfolg sichern. Jetzt bestellen!

Messzellen Wägetechnik von BOSCHE Messzellen oder Messdosen, die auch als Wägezellen bezeichnet werden, sind der Kern einer jeden Waage. Sie sind für die Zug- bzw. Druckmessung zuständig.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Messzellen Wägetechnik von BOSCHE

Messzellen oder Messdosen, die auch als Wägezellen bezeichnet werden, sind der Kern einer jeden Waage. Sie sind für die Zug- bzw. Druckmessung zuständig. Abhängig von der Art der Waage können auch mehrere Messzellen verbaut werden. Diese geben die entsprechende Druck oder Zugkraft (mit Hilfe eines DMS Messverstärkers) in Gramm, Kilogramm oder Tonnen an.

Um ein präzises Messergebnis zu sichern, müssen die Messzellen mit höchster Genauigkeit arbeiten. Die Messzellen von Bosche überzeugen mit Qualität, Langlebigkeit und Präzision.

Messzellen von BOSCHE

Da die Messzelle der Kern einer jeden Waage ist, hängt von dieser ein Großteil der Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Geräte ab. Die Kraftaufnehmer in unseren Messzellen weisen eine Genauigkeit von mindestens 3000 Teilen auf. Sie sind vorwiegend nach der OIML-Genauigkeitsklasse C3 zertifiziert – womit die Messgenauigkeit noch höher ist.

Unsere Messzellen beruhen auf dem DMS-Messprinzip mit einer Schaltung als Vollbrücken, um den hohen Ansprüchen an geeichte Waagen zu entsprechen. Standardmäßig sind alle Messzellen in der 4-Leitertechnik erhältlich. Ein Anschluss in der 6-Leitertechnik ist auf Wunsch aber ebenfalls möglich und je nach Verwendungszweck zu empfehlen. Wenden Sie sich mit Ihren individuellen Anfragen direkt an unser Team.

Einsatzbereiche einer Messzelle

Hochpräzise Waagen kommen in allen Messanwendungen zum Einsatz. Ihre Genauigkeit ist ausschlaggebend für die Optimierung von Fertigungsprozessen und dem reibungslosen Ablauf von Produktionsanlagen. Messzellen sind dafür meistens im Inneren einer Waage oder Maschine verbaut.

Überall dort, wo Zug oder Druck gemessen werden muss, kommen diese Elemente zum Einsatz:
- Kranwaagen
- Bodenwaagen
- Plattformwaagen

Ein großes Anwendungsgebiet findet sich in der Industrie. Hier werden die Messzellen zum Beispiel in Abfüllanlagen eingesetzt, um in großen Stückzahlen die exakte Menge in verschiedene Gefäße zu füllen. Aber auch in der Qualitätskontrolle spielen sie eine Rolle. Etwa um die Stabilität von Produkten zu messen und einen konkreten Punkt der Maximalbelastung zu ermitteln.

Nicht nur die Messzelle, auch die Auswertung ist bei diesen Messtechniken entscheidend. Hierfür bieten wir Ihnen in allen nötigen Bereichen das passende Equipment für eine zuverlässige wie qualitativ hochwertige Auswertung.

Funktionsweise einer Messzelle

Messzellen funktionieren nach einem relativ einfachen Prinzip. Jede Messzelle hat ein Element, welches sich unter Druck verformt (der s.g. Federkörper). Diese Verformung (Widerstandsänderung) wird mittels eines Dehnungsmessstreifens (DMS) in mV/V übersetzt.

DMS sind elektrische Leiter, welche an dem Dehnungskörper angebracht werden. Verformt sich der Körper, kann das über die Änderung im Widerstand der DMS gemessen und in Newton, Gramm oder andere Einheiten übertragen werden. Hier wird also eine physische Kraft in ein elektronisches Signal übersetzt – die digitale Ausgabe erfolgt an der Waagenanzeige.

Unterschiedliche Messzellen für verschiedene Anwendungsgebiete

Da Messzellen in nahezu allen Branchen von der Verpackungsindustrie bis hin zur Medizintechnik benötigt werden, führen wir ein umfassendes Sortiment für jeden Gebrauch für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete gibt es daher unterschiedliche Messzellen. Aber welche ist die Richtige für Sie?

Bei der Zugkraftmessung kommt vorrangig die S-Messzelle zum Einsatz. Sie kann aber auch für die Messung von Druckkraft genutzt werden. In der Regel wird sie für mittlere bis kleine Lasten verwendet, bis zu einem Gewicht von etwa 1 Tonne.

Möchten Sie senkrechte Krafteinwirkungen ermitteln, eignen sich Scherstäbe besser. Hier kommen sie etwa in Plattformwaagen, Behälterwaagen oder Bodenwaagen zum Einsatz. Sie eignen sich gut für präzise Messungen bis zu einem Gewicht von 5 Tonnen.

Eine weitere wichtige Frage ist das Gewicht, welches Sie messen möchten. Bei Feingrammwaagen kommen andere Messzellen als bei Waagen mit bis zu einer Tonne zum Einsatz. Zudem gibt es Waagen mit nur einer Messzelle für bis zu 2 Tonnen (Singlepoint) oder auch Waagen mit mehreren Messzellen zum Wiegen von Schwerlasten.

Mit dieser PDF geben wir Ihnen eine Hilfestellung zur Auswahl der richtigen Messzelle für Ihre Bedürfnisse. Darüber hinaus beraten wir Sie gern persönlich, um die passenden Messzellen für Sie zu finden. Gerne prüfen wir, ob eine Sonderanfertigung für Sie infrage kommt, um die höchste Präzision in allen Bereichen zu bieten.

Deshalb sollten Sie Messzellen beim Hersteller bosche.eu kaufen

Eine hohe Messgenauigkeit spielt in vielen Bereichen eine wichtige Rolle. Nur mit dem besten Equipment kann diese erreicht werden. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment für Messzellen, das Kraftmesszellen und Kraftdosen aller Art abdeckt. Unabhängig davon, für welche Gewichtsklasse Sie Komponenten benötigen, erhalten Sie eine umfangreiche und kompetente Beratung von unseren Experten.

Durch über 20 Jahre Erfahrung im Waagenbau sind wir in der Lage, für alle Anfragen die passenden Lösungen anzubieten. Außerdem erwartet Sie immer ein professioneller Service und wir arbeiten nach dem DIN ISO Standard. Bei Bedarf betreuen wir Ihre Projekte auf der ganzen Welt. Entscheiden Sie sich mit bosche.eu für hochwertige Qualität und Produkte, die Ihren Erfolg sichern. Jetzt bestellen!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Top