Filter
Produktinformationen "Palettenwaage ASP SST"

Die BOSCHE - Palettenwaagen ASP SST aus Edelstahl ist mit hermetisch versiegelten Edelstahlwägezellen ausgestattet. Diese gewährleisten eine lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit bei der jahrelangen, täglichen Beanspruchung in rauer industrieller Umgebung. Im Vergleich zu lackierten Modellen, die bei ständigem Gebrauch ihre Lackschicht verlieren und rosten können, ist der Edelstahlrahmen abnutzungs- und korrosionsfrei. Die Elektronik der Waagenanzeige ist nach der Schutzklasse IP65 gegen Staub und Strahlwasser im Edelstahlgehäuse geschützt, sodass die Waage auch mal im Regen stehen gelassen werden kann. Aufgrund des geringen Eigengewichts ist sie die ideale Lösung für einfaches, schnelles Wiegen an wechselnden Standorten. Um den Transport der 40 kg leichten Palettenwaage zu erleichtern ist der U-Rahmen mit einem Transportgriff und zwei Transportrollen ausgerüstet. Um Paletten auf der Waage verwiegen zu können ist es nicht nötig den Hubwagen oder die Staplerzinken unter der Palette zu entfernen. Die Waage ist so entwickelt worden, dass Europaletten exakt auf dem Rahmen abgesetzt und gewogen werden können. Deswegen braucht der Stapelgutuntersatz nur auf die U-Struktur abgesenkt werden. Die Kombination der Wägeplattform mit der Waagenanzeige TWI-SST ist für einfache Wägeanwendungen und nicht eichfähigen Bereich vorgesehen. 
Optional kann für eichpflichtigen gebrauch die Palettenwaage mit der Anzeige MWI-A ausgestattet werden.

Setzen Sie auf BOSCHE Qualität Made in Germany.

Wichtige Information

Eichung | FAQ zur Eichung

Merkmale der Edelstahlwaage

  • Eichfähige Ausführung gemäß Genauigkeitsklasse III
  • Wägerahmen und Lastfüsse aus Edelstahl
  • Besonders flache Konstruktion: Seitenhöhe 75 mm
  • Wägebereich 600 / 1.500 kg / 3.000 kg
  • U-Form Rahmen 1200 x 800 mm für das Wiegen von Europaletten
  • Vier laserverschweißte Wägezellen aus Edelstahl, IP68
  • Waagenanzeige im Edelstahlgehäuse mit einstellbarer Hintergrundbeleuchtung
  • Inklusive Hebegriff und Transportrollen
  • Geringes Eigengewicht (40 kg) ermöglicht einen schnellen Standortwechsel
  • Geschützt verbauter M12 Industriestecker

Ausführungen

Typ  Wägebereich, Max Ablesbarkeit, d Anzeige
ASP 0600 SST  600 kg 100 g TWI SST
ASP 1500 SST 1500 kg 200 g TWI SST
ASP 3000 SST 3000 kg 500 g TWI SST
Eichfähig  Wägebereich, Max Eichwert, e Anzeige
ASP 0600 SWE  600 kg 200 g MWI-A
ASP 1500 SWE 1500 kg 500 g MWI-A
ASP 3000 SWE 3000 kg  1000 g MWI-A
Zubehör
Edelstahl Stativ   Robustes Designerstativ mit einstelbarer Anzeigehalterung  
Einlegeblech                                bis 300 kg  

 

Aufstellung der Edelstahlpalettenwaage

Die mobile Palettenwaage kann mit den Transportrollen leicht bewegt werden. Durch die vier höhenverstellbaren Füße und mit Hilfe der eingebauten Justierlibelle lässt sich die Palettenwaage problemlos an wechselnden Standorten aufstellen.

 waage_tragen

Die U-Form der geeichten Palettenwaage ermöglicht ein bequemes Auflegen der EU-Paletten, indem diese direkt mit dem Hubwaagen zwischen die beiden Holme gefahren und auf die Holme der Waage abgelegt werden können.

palettenwaagen_beispiel

Konstruktion

Die Wägebrücke in U-Form hat eine rostfreie Edelstahlkonstruktion. Die hohe Festigkeit des Rohrrahmens ermöglicht der Waage eine Nutzlast von max. 3 Tonnen. Wie bei allen Bosche Waagen sind auch hier alle Kabel und Wägezellen geschützt im Rahmen verlegt. Die Waagenplattform ist mit einem 5 m langem (länge ist variabel) stahlummantelten Kabel mit der Anzeige TWI SST verbunden. Das Anzeigegerät kann mit einer Halterung an der Wand befestigt werden, oder optional mit Stativ geliefert werden.

Plattformgröße: Außenmaß: 1315 x 800 mm (inkl. Transportrollen), Innenmaß: 1200 x 600 mm. Eine Rahmengröße individuell nach Kundenwunsch gefertigt, ist ebenfalls möglich.
Wägebereich: Standardmäßig 600 kg / 1.500 kg / 3.000 kg.

 asp_sst_uebersicht

Zeichnung

Zeichnung Palettenwaage ASP

Aufstellmöglichkeiten: Überflur
Höhe: 75 mm
Nivellierung: Höhenverstellbare Füße, Libelle
Produkt-Gruppe: Edelstahlwaage, Palettenwaage
Verbindung: Robuster Industriestecker
Waagenkabel: Hochwertiges, geschirmtes Waagenkabel
Wägebereich: 1.500 kg, 3.000 kg, 600 kg
Wägetechnik: Vier laserverschweißte Wägezellen aus Werkzeugstahl (IP 68)
Anforderung | Bereich: Industrie, Logistik u. Versand
Material: Edelstahl
Funktionen | Besonderheiten: Großes LC-Display