WhatsApp +49 176 59 99 87 90
PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Palettenwaage
ASP E

  • BOSCHE Wägetechnik
    610-200-10-01-GTE-T-600
  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

    Auf Lager, Lieferzeit ca. 7-10 Werktage

    1.450,00 € *

    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Für eichpflichtige Anwendungen bitte die Eichung als Zubehör direkt mitbestellen. Eine nachträgliche Eichung ist nicht möglich!

    Wägebereich | Ablesbarkeit

    Zubehör direkt mitbestellen
    Akku
    Akku
    28,00 € *
    Stativ
    Stativ
    77,00 € *
    DakkS-Kalibrierschein für Industriewaagen Waage Klasse III > 350 kg - 1.500 kg
    DakkS-Kalibrierschein für Industriewaagen Waage Klasse III > 350 kg - 1.500 kg
    224,00 € *
    Datenschnittstelle RS-232
    Datenschnittstelle RS-232
    50,00 € *
    Preis anfragen

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
    • Palettenwaage <br />ASP E
    • U-Wägebrücke für einfaches Wiegen<br />Wägebereich: 600 | 1500 | 3000 kg
    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
    Vielen Dank! Die E-Mail mit dem Angebot wurde erfolgreich versendet.
    Fehler! Die E-Mail mit dem Angebot konnte nicht versendet werden.
    Aufgrund des geringen Eigengewichts ist eine U-Wägebrücke die ideale Lösung für einfaches,... mehr
    Produktinformationen "Palettenwaage ASP E"

    Aufgrund des geringen Eigengewichts ist eine U-Wägebrücke die ideale Lösung für einfaches, schnelles Wiegen an wechselnden Standorten. Für den bequemen Transport der 40 kg leichten Palettenwaage ist der U-Rahmen mit einem Transportgriff und zwei Fahrrollen ausgerüstet. Um Paletten auf der Waage verwiegen zu können ist es nicht nötig den Hubwagen oder die Staplerzinken aus der Palette zu ziehen. Einfach den Stapelgutuntersatz absenken und auf die U-Struktur absetzen. Diese Palettenwaage ist so entwickelt worden, dass Europaletten exakt auf den Rahmen der U-Wägebrücke abgesetzt und gewogen werden können.
    Die Kombination der Wägeplattform mit der einfacher Waagenanzeige ist für einfache Wägeanwendungen im eichfähigen (Waagenanzeige EWI-T) und nicht eichfähigen (Waagenanzeige GTE-T) Bereich vorgesehen.

    Merkmale der Palettenwaage

    • U-Wägebrücke aus pulverbeschichtetem Stahl
    • Besonders flache Konstruktion: Seitenhöhe 75 mm
    • Wägebereich 600 / 1.500 kg / 3.000 kg
    • U-Form Rahmen 1200 x 800 mm für das Wiegen von Europaletten
    • Vier laserverschweißte Wägezellen, IP68
    • Waagenanzeige EWI-T (eichfähig) und GTE-T (nicht eichfähig) im Aluminiumgehäuse
    • Einstellbare Hintergrundbeleuchtung
    • Inklusive Hebegriff und Transportrollen
    • Geringes Eigengewicht (40 kg) ermöglicht einen schnellen Standortwechsel
    • Geschützt verbauter M12 Industriestecker

    Preisliste

    Nicht EichfähigWägebereich, MaxAblesbarkeit, dWaagenanzeige
    ASP 0600 GTE-T 600 kg 100 g GTE-T
    ASP 1500 GTE-T 1.500 kg 200 g
    ASP 3000 GTE-T 3.000 kg 500 g
    EichfähigWägebereich, MaxEichwert, eWaagenanzeige
    ASP 0600 EWI-T m_002 600 kg 200 g EWI-T
    ASP 1500 EWI-T m_002 1.500 kg 500 g
    ASP 3000 EWI-T m_002 3.000 kg 1.000 g
    Zubehör

    Anfahrschutz
    Rammschutz schützt die Palettenwaage vor Beschädigung

    Palettenwaage_Anfahrschutz
    ASP LX Für Paletten CP1- CP9 oder auch andere möglich

    Aufstellung der Palettenwaage

    Die mobile Palettenwaage kann mit den Transportrollen leicht bewegt werden.
    Waage_tragen

    Die U Form der geeichten Palettenwaage ermöglicht ein bequemes Auflegen der EU-Paletten, indem die Palette direkt mit dem Hubwaagen zwischen die beiden Holme gefahren und auf die Holme der U-Wägebrücke abgelegt werden können.

    Palettenwaagen_Beispiel573b0833036d9

    Wägetechnik - Funktionen

    Die U-Wägebrücke ist mit vier hochwertigen Wägezellen ausgestattet. 
    Das Anzeigegerät mit großem 50 mm Display ist für die übersichtliche Gewichtsfeststellung und das Summieren der Wägeergebnisse zuständig. Das Tarieren ist über dem gesamten Messbereich ausführbar. 

    Stromversorgung und Schnittstellen

    Die U-Wägebrücke wird serienmäßig für den Netzbetrieb geliefert (Netzstecker inklusive). Der optional erhältliche, wiederaufladbare Akku ermöglicht ein stromunabhängiges Wiegen. Die optional erhältliche serielle RS-232 Datenschnittstelle erlaubt einen bidirektionalen Datentransport der Gewichtsdaten an PC, Drucker oder Zweitanzeige. Übertragungskabel, externe Zweitanzeige oder Drucker sind als Zubehör verfügbar.

    Konstruktion

    Die sehr flache, pulverbeschichtete Stahlkonstruktion der Wägebrücke in U-Form ist außerordentlich robust. Die hohe Festigkeit des Rohrrahmens ermöglicht der Waage eine Nutzlast von max. 3 Tonnen.
    Wie bei allen Bosche Waagen sind auch hier alle Kabel der Wägezellen geschützt im Rahmen verlegt.
    Der robuste Industriestecker der Palettenwaage ist geschützt untergebracht und das Quick-Lock-System der Verbindungsstecker garantiert eine schnelle und sichere Verbindung.
    Die Waagenplattform ist mit einem 5 m langem (länge ist variabel) Kabel mit der Anzeige verbunden. 
    Das Anzeigegerät kann mit einer Halterung an der Wand befestigt werden, oder optional mit Stativ geliefert werden.

    Plattformgröße

    Aussenmaß: 1200 x 800 mm, Innenmaß: 1100 x 600 mm.
    Eine kundenspezifische Waage für Fasspaletten oder IBC Behälter kann individuell gefertigt werden

    Technische Daten

     

    Eigenschaften

    Aufstellmöglichkeiten: Überflur
    Funktionen | Besonderheiten: Großes LC-Display
    Höhe: 75 mm
    Material: Stahl, pulverbeschichtet
    Nivellierung: Libelle, Höhenverstellbare Füße
    Standardgrößen: 1.200 x 800 mm
    Verbindung: Robuster Industriestecker
    Waagenkabel: Hochwertiges, geschirmtes Waagenkabel
    Wägebereich: 600 kg, 1.500 kg, 3.000 kg
    Wägetechnik: Vier laserverschweißte Wägezellen aus Werkzeugstahl (IP 68)
    Weiterführende Links zu "Palettenwaage ASP E"
    Unser Kommentar zu "Palettenwaage ASP E"
    Für eichpflichtige Anwendungen bitte die Eichung als Zubehör direkt mitbestellen. Eine nachträgliche Eichung ist nicht möglich!
    EWI

    Die EWI ist eine einfache Waagenanzeige, welche für simple Wägeapplikationen geeignet ist. Es können bis zu 2 Wägeplattformen angeschlossen werden. Kombiniert mit den richtigen Wägezellen kann dieser leistungsstarke Wägeterminal einen enorm breiten Wägebereich abdecken. Die hohe Flexibilität ermöglicht es uns mit einem Gerät auf nahezu alle Kundenwünsche zu reagieren.

    Setzen Sie auf BOSCHE Qualität Made in Germany.

    Merkmale der Waagenanzeige

    • Genauigkeitsklasse III und IIII
    • Beleuchtete 60 mm LCD-Großanzeige mit 50 mm Ziffernhöhe
    • Grundfunktionen: Tara, Zero, Groß/ Net
    • Spezialprogramm zur Tierwägung
    • Speicher für Anzahl der Wiegungen und das daraus resultierende Gesamtgewicht 
    • Alibi-Speicher mit Uhrzeit und Datum
    • Hohe interne Teilung 1.000.000
    • Sehr einfache, benutzerfreundliche Bedienung
    • Montagemöglichkeit als Stativ- oder Tischgerät
    • Anschluss an PC und Drucker möglich
    • Hervorragend geeignet für alle Plattform- und Behälterwaagen
    • Abmessung: 220 x 135 x 50 mm
    • Optional: Ethernet (LAN), RS 232

    Gerätevarianten:

    EWI-T EWI-A EWI-N
       

    Druckpunkttastatur mit 8 Tasten
    Aluminiumgehäuse IP 65

     Folientastatur mit 8 Tasten
     Aluminiumgehäuse IP 54

     Druckpunkttastatur mit 8 Tasten
     Edelstahlgehäuse IP 67
     Ampel optional
    360,- 460,- 480,-

     Alle Preise €  zzgl. MwSt.

    Wägetechnik - Eichfähigkeit

    Die Wägeterminals EWI sind nach OIML-Eichklasse III und IIII eichfähig. Die Wägefunktion ist mit bis zu 10.000 Teilen gemäß OIML R76 zugelassen.
    Maximaler Wägebereich von 1 kg bis 999 950 kg
    Eichwert: e = Max / n
    Max. Anzahl der Eichwerte: n = 10.000 für Einbereich und Mehrbereich 3x3000e (jedoch abhängig von Umgebungsbedingungen und der Zusammensetzung der Module).
    Verwendet wird ein 24-Bit A/D Wandler mit 4 Kanälen und max. 200 Wandlungen/Sek.
    Der integrierte Alibi-Speicher (max. 18.000 Wägungen) ermöglicht geeichte Übertragung des Gewichts (mit Datum und Uhrzeit) an Drucker oder PC.

    Funktionen der Waagenanzeige

    • Einstellbare automatische und manuelle Nullkorrektur
    • Brutto-/Nettowiegung
    • Tarafunktionen - Tara per Knopfdruck oder Taravoreingabe mit Eingabe des Taragewichtes über die Tastatur
    • Tierwägefunktion - Spezialprogramm für das Wiegen von lebenden Tieren
    • Summierung / Addition von Gewichten - Addierspeicher von bis zu 9.999 Wiegungen mit fortlaufender Nummerierung
    • Automatische Abschaltung - Abschaltung nach Gebrauch mit einstellbarer Zeit
    • Einstellbare Hintergrundbeleuchtung
    • Echtzeituhr: Zeit und Datum - batteriegepuffert
    • Einfache Kalibrierung und Konfiguration über Tastatur oder Schnittstelle mit firmeneigener Windowssoftware
    • Alibispeicher
    • Schutz der metrologischen Parameter durch internen Kalibrierzähler

    Bedienung

    Die intuitive Bedienung erfolgt über die komfortable Folientastatur und ermöglicht auch ungeübtem Personal eine einfache Bedienung.
    Die Kalibrierung und Funktionseinstellung erfolgt einfach über die Tastatur.

    Schnittstellen

    Optional kann das Wägeterminal mit einer seriellen RS232 Schnittstelle ausgestattet werden, welche eine bidirektionale Verbindung zum Scanner/Barcodeleser, Drucker, PC oder Zweitanzeige ermöglicht. So kann ein kundenspezifischer, eichfähiger Belegdruck mit Alibinummer, Datum & Uhrzeit gedruckt werden. Über diese Schnittstelle kann auch eine unserer Signalleuchten (Ampel) angesteuert werden. Diese können visuell eine Qualitätskontrolle erleichtern.

    Stromversorgung

    Standardmäßig wird die Anzeige über ein Steckernetzteil mit Strom 100-240V/50-60Hz.

    Konstruktion

    EWI-A - die Waagenanzeige ist in einem robustem Aluminiumgehäuse mit der Schutzklasse IP 66 untergebracht.
    Die Bedienung erfolgt über eine feuchtigkeitsgeschützte Tastatur mit 8 Funktionstasten. Die großen Tasten besitzen einen spürbaren Druckpunkt und geben somit Sicherheit beim Bedienen.
    Das 60 mm große Display mit 6 kontraststarken Ziffern und Statussymbolen ist auch aus größerer Entfernung sehr gut lesbar.
    Bei ungünstigen Lichtverhältnissen sorgt eine LED-Hinterbeleuchtung für gute Ablesbarkeit. Die Hintergrundbeleuchtung ist über ein Menü einstellbar.
    Das Gehäuse wird über VESA 75 befestigt und hat serienmäßig eine Tisch- / Wandhalterung. Ein Stativ ist optional lieferbar.

    Waagenanzeige_EWI_konstruktion

    Zubehör

    Auf Wunsch liefern wir das Gerät fertig kalibriert und verkabelt mit unseren Wägezellen. Sie erhalten somit eine sofort einsatzfähige Waage.

    Zuletzt angesehen
    Top