Kann ich meine Waage im eigenen Betrieb eichen?

Das Eichen industrieller Waagen

Eine Waage als zuverlässiges Messgerät sollte von Zeit zu Zeit auf ihre Genauigkeit hin überprüft werden. Im industriellen Bereich und im Handel unterliegen Waagen häufig einer Eichpflicht, wenn die ermittelten Gewichte preisrelevant sind. Doch wie kann man sichergehen, dass die eigene Waage zuhause auch genaue Messergebnisse liefert? 

In fest vorgeschriebenen, regelmäßigen Zeiträumen muss bei geeichten Waagen die Eichung erneuert werden. Dies wird von entsprechend zertifizierten Stellen durchgeführt und mit einer entsprechenden Prüfplakette bestätigt. Doch nicht nur eichfähige Waagen sollten von Zeit zu Zeit auf ihre Genauigkeit hin überprüft werden, um sie als zuverlässiges Messgerät einsetzen zu können. Doch wie kann man sichergehen, dass die eigene Waage zuhause auch genaue Messergebnisse liefert?

Eine digitale Waage justieren

Eine normale digitale Waage, die nicht der Eichpflicht unterliegt, kann zwar nicht selbst geeicht werden, aber häufig durch den Anwender selbst justiert/kalibriert werden. Digitale Waagen sind dazu in der Regel mit einem speziellen Kalibrierprogramm ausgestattet, welches sich per Knopfdruck aktivieren lässt. Die Abkürzung CAL (oder ähnlich) zeigt an, dass die Kalibrierfunktion aktiviert ist. Anschließend wird die Größe des aufzulegenden Gewichts angezeigt. Hier sollte man ausschließlich mit speziellen Kalibriergewichten, die im Fachhandel und bei den Waagenherstellern erhältlich sind, arbeiten um ein möglichst präzises Ergebnis zu erhalten. Diese werden nun, angeleitet vom Kalibrierprogramm der Waage, verwogen und der entsprechende Toleranzfaktor abgespeichert.

Analoge Waagen kalibrieren

Das Kalibrieren/Justieren einer analogen Waage ist nicht so einfach zu handhaben wie bei einer digitalen Waage, da hier der Abgleich nicht über einen elektronischen Kalibrierfaktor, sondern nur durch einen mechanischen Eingriff möglich ist. Alternativ kann man bei analogen Modellen durch das Auflegen rückführbarer Gewichte die Messabweichung bestimmen und den Messfehler beim Ablesen des Gewichts einrechnen.
old-scale-web

Fazit

Das Eichen einer Waage, die der Eichpflicht unterliegt, ist nicht im eigenen Betrieb möglich. Dies darf nur von zertifizierten Stellen durchgeführt werden. Die Genauigkeit von modernen Digitalwaagen kann man durch die Durchführung eines in vielen Waagen vorhandenen Justageprogramm unter Zuhilfenahme von speziellen Kalibriergewichten erhalten. Diese können auch von Laien bedient werden kann. Diese selbst durchgeführte Kalibrierung ist nur bei Waagen zulässig, welche nicht der Eichpflicht unterstehen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
M
leistungsfähige Multifunktionswaagenanzeige für komplexe Wägeapplikationen Wägeterminal
MWI
Professionelle Waagenanzeige
Eichfähig - im Kunststoffgehäuse
ab 350,00 €
M
Robuste Bodenwaage bis 1500 kg kaufen. Industriewaage mit großem Display. Bodenwaage
FSB MW
Wägebereich: 600 / 1500 / 3000 kg
1x1|1,2x1,2|1,2x1,5|1,5x1,5|1,5x2 m
ab 1.245,00 €
M
Mobile Palettenwaagenv geeicht bis 1500 kg Palettenwaage
ASP MW
Eichfähige Palettenwaage
Wägebereich: 600 | 1.500 | 3.000 kg
ab 1.190,00 €
M
Plattformwaage geeicht Plattformwaage
IPS MW
Wägebereich: 30 | 60 | 150 kg
Plattformgröße: 420 x 520 mm
ab 640,00 €
Top