Produktinformationen "Wägemodul V50-MF"

Einbaumodul für Ringtorsions-Wägezellen mit begrenzter Abhebesperre. Für Nennlasten 10 t bis 150 t pro Modul.

Das Wägemodul optimale Krafteinleitung für V50S Ringtorsions-Wägezellen wird zur Messung von Lasten in den verschiedensten Industrieanwendungen verwendet. 
Die Last wird über das Kopfdruckstück optimal immer zentrisch in den Krafteinleitungknopf der Wägezelle eingeleitet. Die Kopfplatte wird über eine Blattfeder mit Befestigungslaschen gelagert und sorgt für eine begrenzte Abhebesperre.
Die Wägezelle ist gefertigt aus hochwertigem legiertem Werkzeugstahl, laserverschweißt und erfüllt die Anforderungen der Schutzklasse IP66.

w-gemodul_v50_mab

Last L L1/B L2/B1 H H1 H2 D
V50S-MF-022t 175 100 75 120 15 18 Ø 11
V50S-MF-033t 220 120 90 150 15 22 Ø 13
V50S-MF-047t 290 165 130 167 15 22 Ø 17
V50S-MF-068t 290 165 130 177 15 22 Ø 17
V50S-MF-100t 345 195 150 213 20 28,5 Ø 22
V50S-MF-150t 345 195 150 223 20 28,5 Ø 22

Alle Angaben in mm | Technische Änderungen vorbehalten

Produkt-Gruppe: Wägemodul